Freizeitgestaltung:

Unsere "Schlafstaelle" liegt im Rauhe-Ebrach Tal im Ortsteil Geusfeld im nördlichen Teil des Steigerwaldes. Der Naturpark zeichnet sich aus durch mehr als 100 km Wanderwege. Dabei bieten sich Ihnen endlose Möglichkeiten und Angebote zum Einkehren und Verweilen. Hier nur ein kleiner Auszug für einen abwechslungsreichen Aufenthalt.


Sport & Aktivitäten:

Sport & Aktivitäten:

Wandern : unzählige beschriebene Wandertouren mit Einkehrmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad

Radfahren : ausgeschilderte Radtouren durch den Steigerwald / ausgebautes Radwegenetz von der Weinregion um Volkach bis nach Bamberg

Klettern : Kletterstudio Geiselwind / Kletterwald Einsiedel u. Schweinfurt am Baggersee

Fitnessstudio : Gerolzhofen / Hassfurt / Ebrach

Badestellen : Baggersee Schweinfurt / Sander Baggersee / Main Volkach / Main Nordheim

Sonstiges : Bikepark Oberschwarzach / Area50Fun Lasertag Hassfurt / Steigerwald Bogenparcours Michelau

Besondere Orte:

Besondere Orte:

Baumwipfelpfad : Baumwipfelpfad Steigerwald bei Ebrach

Natur : Steigerwald-Zentrum Oberschwarzach / Weg der Artenvielfalt / Drei-Wälder-Weg / historischer Buchenwald Klein-Engelein / Waldgeister Skulpturenweg

Aussicht : Burgruine Zabelstein / Trekkingplatz Geusfeld / Stollburg Handthal / Vogelsburg Volkach / Kapelle Klebheimer Berg Untersteinbach

Kulinarisches:

Kulinarisches:

Geusfeld : Gastwirtschaft Wengel / Pizza-Abende Fam. Stahl

Gemeinde Rauhenebrach : Hirschenbräu Michel Untersteinbach / Brauerei Gasthaus Bayer Theinheim / Gastwirtschaft Staub Prölsdorf / Schlemmer-Eck Bauer Reinhart Obersteinbach / Gasthaus zur Glashütte Fabrikschleichach / Gasthaus Hofmann Schindelsee

Weitere Empfehlungen : Gasthof-Brauerei Wernsdorfer Schönbrunn / Hexenhäusle Neuhausen/ Café Waldblick Koppenwind

Versorgung : Edeka Kuhn Untersteinbach / Naturbäckerei Oppel Untersteinbach / Metzgerei Diroll Untersteinbach / Hofladen Bauer Reinhard Obersteinbach / Bauernlädla Prölsdorf

Familien:

Familien:

Schwimmbad : Geomaris Gerolzhofen / AcquaSana Naturbad Ebrach / Erlebnisbad Haßfurt

Parks : Freizeit-Land Geiselwind / Schloss Thurn Erlebnispark / Wildpark an den Eichen Schweinfurt / Playmobil - Funpark Zirndorf

Spielplätze : Waldspielplatz Hundelshausen / Wasserspielplatz Oberschwarzach / Indoor Spielplatz Takka Tukka Land Gerolzhofen

Termine, Events,

Termine, Events,

Januar, Februar, März : Fränkischer Fasching mit vielen Umzügen und Veranstaltungen

April, Mai, Juni : Veranstaltungen zum ersten Mai / Beginn der Weinfestsaison / Öffnung der Heckenwirtschaften

Juli, August, September ; Hauptsaison Weinfeste (Volkach, Zeil, Nordheim, Gerolzhofen, Sommerach, Sand, Prichsenstadt, uvm.) / Johannisfeuer / Beginn der Pilzsaison

Oktober, November, Dezember : Ende der Pilzsaison / Herbstmärkte / Dorftheater / kleinere Weihnachtsmärkte

Städte / Ortschaften:

Städte / Ortschaften:

Bamberg : In der Weltkulturerbestadt Bamberg und im Bamberger Land locken Sehenswürdigkeiten in Hülle und Fülle. Während man in Bamberg selbst dabei das städtische Flair samt überreichem Kulturangebot genießt, schätzt man bei Ausflügen aufs Land die herrliche Natur und urige Braugaststätten, die zur Einkehr einladen.

Würzburg : Die Universitätsstadt Würzburg ist Weinstadt, war Sitz der Fürstbischöfe und ist Sitz der Regierung von Unterfranken. Die ehemalige Residenz der Fürstbischöfe gehört bereits seit 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Volkach : Die Weinstadt Volkach – das Zentrum der Mainschleife – lockt mit einer über 1100jährigen Geschichte im Zeichen des Frankenweins mit seinem historischen Stadtkern Menschen aus nah und fern in die Altstadt.

Handthal : Seine besondere Lage macht den winzigen Genussort in Unterfranken so speziell: Handthal ist von einem dichten Wald umgeben, der Einfluss hat auf den Weinbau. Er wirkt wie eine schützende Kappe und ist mit verantwortlich für die hohe Qualität der Weine.

Sommerrach : Sommerach erleben, genießen und wohlfühlen. "Der Weinort zum Verweilen" Schon der Ortsname verkündet „Urlaub auf der Sonnenseite des Lebens“.

Burgwindheim Entdecken Sie im Wallfortsort zum hl. Blut das eindrucksvolle Barockschloss, die Rokoko-Pfarrkirche von Baltasar Neumann uvm.

Ebrach : Die Klosteranlage Ebrach im Steigerwald ist ein beliebtes Ausflugsziel. Zisterzienser-Mönche gründeten sie 1127 und schufen damit einen wichtigen Ort für die Ausbreitung ihres Ordens in der Region.

Gerolzhofen : Die Stadt Gerolzhofen liegt am Nordwestrand des Steigerwalds und hat eine gut erhaltene mittelalterliche Altstadt vorzuweisen.

Schweinfurt : Kunst, Kultur und Wein am Main.

Links zur Freizeitgestaltung

https://www.hassberge-tourismus.de/ 

https://www.steigerwald-info.de/ 

https://www.steigerwald-naturpark.de/ 

https://steigerwald-zentrum.de/ 

https://www.franken-bierland.de/ 

https://www.fraenkisches-weinland.de/ 



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos